Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und der Landessportbund NRW fördert im Rahmen des „Paktes für den Sport“ in 2017 wie schon im Vorjahr auch diesmal wieder Maßnahmen „zur Zusammenarbeit und Vernetzung mit dem schulischen Ganztags und Kindertageseinrichtungen“.
Hierfür werden über den Landeshaushalt insgesamt 1 Million Euro zur Verfügung gestellt. 1000 Vereine aus NRW haben die Chance, jeweils 1000 Euro für die Durchführung einer entsprechenden Maßnahme zu erhalten.

Dieses Jahr hat der Kreissportbund Warendorf die Möglichkeit 19 Sportvereine im Kreis über das Landesprogramm 1000 x 1000 mit je 1000 € zu fördern.

Die Förderung ist an Kooperationsmaßnahmen im Ganztag der Schulen oder Kindertageseinrichtungen (Kita) (Angebote, Aktionen, Ferienangebote usw.) gebunden. In diesem Jahr kann zudem die Entwicklung und Umsetzung von inklusiven Sportangeboten gefördert werden.

Der Vielfalt der förderfähigen Maßnahmen sind fast keine Grenzen gesetzt:

  • Übernahme der Kosten für Qualifizierung und Fortbildung von Übungsleiter/innen für die Kooperationen bzw. inklusiven Sportangebote
  • Anschaffung von Bewegungs-, Spiel- und Sportgeräten
  • Entgelte für qualifizierte Vereinsmitarbeiter/innen (NUR Kita und Inklusion)

Die vollständig ausgefüllte Bewerbung Anlage B senden Sie bitte bis spätestens 01. Mai 2017 per Post oder Mail (jugend@ksb-warendorf.de) an die Sportjugend Warendorf. Die Bewilligung der Mittel wird voraussichtlich im Juni 2017 bekannt gegeben. Sollte ihr Projekt eher starten so reichen Sie bitte zudem Anlage G (Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn) ein. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn auf eigenes Risiko geschied und wir keine Garantie für die Förderung übernehmen.

(Anlage B) 1000x1000_Antrag_Verein_ an_ SSB KSB

(Anlage B) 1000x1000_Antrag_Verein_ an_ SSB KSB

(Anlage G) Antrag vorzeitiger Maßnahmenbeginn

Bitte lesen Sie die Konzeption für das Landesprogramm durch, bevor Sie die Bewerbung einreichen. In dieser erfahren Sie alles darüber, was förderfähig ist.

(Anlage D) 1000x1000_Konzeption_2017

Hinweis: Für das Landesprogramm 1000 x 1000 sind nur jene Vereine förderberechtigt, die fristgerecht die Rahmenvereinbarung zum Kinder- und Jugendschutz bei den Jugenämtern eingereicht haben.

Wir freuen uns schon auf viele, spannende Projekte im Jahr 2017!

 

1000 € Vereinsförderung