Im August 2017 geht es wieder nach Norderney!flyernorderney_warendorf_2017_final_26092016_titelseite

Mit leicht geändertem Konzept gehen wir mit unserem Fun- und Actioncamp in die vierte Runde.

Dieses Mal bieten wir neben dem Urlaub auf der schönsten Insel Deutschlands während des Fun- und Actioncamps eine Gruppenhelfer Fortbildung an.  Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren haben hier die Möglichkeit Ihre Kenntnisse im Bereich der Jugendleitung zu erweitern oder in diesen hineinzuschnuppern.

Der Gruppenhelferschein ist ein erster Schritt zur Betreuung oder Leitung von Gruppen im Sportverein, Ganztag oder Schule. Er wird als Basismodul für die Übungs- und Jugendleiterausbildung anerkannt, vorausgesetzt, er ist nicht älter als zwei Jahre. Diese Fortbildung verlängert die Zulassung um weitere zwei Jahre.

Flyer Noderderney 2017

Hier kannst du dich anmelden!

 

 

 


Rückblick

Fun- und Actioncamp 2016: Bildung und Sport auf Norderney – Ein Urlaub kann kaum schöner sein!

Fun- und Actioncamp16

Die 24 Jugendlichen, die dieses Jahr mit der Sportjugend Warendorf auf Norderney waren, würden alle diesen Satz unterschreiben.

Norderney 2016

„Ferienfreizeiten gibt es viele“, das dachte sich vor drei Jahren die Sportjugend und überlegte sich gemeinsam mit der Sportjugend Oberberg etwas ganz Besonderes: das Fun- und Actioncamp. Diese Ferienfreizeit bietet mehr als andere, denn Freizeitspaß wird mit einer Ausbildung zum Gruppenhelfer verknüpft.

Der Fokus der Freizeit liegt, wie es der Name schon sagt, auf Fun- und Action. Das zeigte sich vor allem durch das vielseitige Sportprogramm: SUP, Kajak fahren und Windsurfen standen unter anderem für die zukünftigen Ehrenamtler in diesem Jahr auf Norderney auf dem Programm. Doch neben Bildung und Sport kam auch die Freizeit nicht zu kurz. Täglich hatten die Jugendlichen die Möglichkeit den DLRG bewachten Badestrand direkt an der Unterkunft zu nutzen, sich am Strand auszutoben oder einfach mal zu chillen.

Im selbstgeschrieben Lagersong wurde klar, wie begeistert die Jugendlichen waren: „Norderney- mit ganz viel Sportsgeist dabei. Wir wollen nie wieder fortgehen[…]“

Was wir genau jeden Tag erlebt haben, schildern die diesjährigen Teilnehmer in unserem Reiseblog.

Pressebericht Glocke 12.08.2016 – Bildung und Sport auf Norderney- Urlaub kann kaum schöner sein


Fun- und Actioncamp 2015 – Ausbildung und Urlaub perfekt verknüpft20150701_160106

Bei wunderbaren Sonnenscheinwetter erlebten wir 10 großartige Tage in Österreich. Neben der Gruppenhelfer I Ausbildung, haben von Raften, über Fackelwanderungen, jede Menge Sport und einer Lasershow so einiges erlebt. Viel zu viel, als das man es in einem kurzen Bericht wiedergeben könnte. Für alle die nicht dabei waren, um sich selbst zu erinnern, gibt es unser Reisetagebuch